Aktuelles

Statistischer Monatsbericht des BMEL, Ausgabe September 2020

Nachricht vom:

Wussten Sie, dass das Durchschnittsgewicht eines gewerblich geschlachteten Rindes 2019 bei 348 Kg lag? Ein gewerblich geschlachtetes Schwein wog 2019 durchschnittlich 95,6 Kg. Die Monatsberichtstabelle MBT-0203190-0000 fasst die...

Jahrbuchtabellen aktualisiert

Nachricht vom:

Die Ausgaben der privaten Haushalte für Nahrungsmittel, Getränke und Tabakwaren lagen im Jahr 2019 bei insgesamt 241,54 Milliarden Euro. Den größten Anteil davon haben Nahrungsmittel mit 165,21 Mrd. Euro. Danach folgen die...

Weitere Zahlen zur Ausbildung im Gartenbau 2019

Nachricht vom:

In den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Bayern, Baden-Württemberg und Niedersachsen wurden rund 70 % der Auszubildenden im Ausbildungsberuf Gärtner/in ausgebildet. In den übrigen 12 Bundesländer sind 30 % der Auszubildenden in...

Schweinepreis: Stabilisierung auf niedrigem Niveau

Nachricht vom:

Bei leichtem Anstieg der Durchschnittsgewichte für Schlachtschweine und zurückbleibender Schlachttierzahl hinter dem saisonalen Trend, scheinen sich die Preise auf niedrigem Niveau (S+E bei 1,32€/kg) zu stabilisieren.

Schweinepreis: Schweinepest (ASP) sorgt für Preiseinbruch

Nachricht vom:

Mit einem heftigen Preiseinbruch von 15 Cent/kg auf 1,32 €/kg drückt sich die Schweinepest in den Handelsklassen S und E aus.